Geschichte

Familie Danscheid ist eine pferdebegeisterte Familie,

die sich mit dem Weidelhof den Traum vom eigenen Pferdehof erfüllt hat!

Der Weidelhof (ehemaliger Landwirschaftsbetrieb) wurde 1994 von Familie

Danscheid erworben und pferdegerecht umgebaut.

Der ehemalige Kuhstall wurde zum Pferdestall und die Scheune darüber zur

Wohnung. Es wurde ein weiterer Stall im Außenbereich, sowie ein Reitplatz 40x40

und eine Außenscheune gebaut, zur Lagerung von Heu und Stroh.


Hier der Weidelhof 1995 von der Strasse aus gesehen.


Und hier im März 2020


Drucken